Allgemeine Bibliographie zur Neuen Phänomenologie

Diese Bibliographie, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, sammelt relevante Beiträge aus dem weiten Umkreis einer an der Neuen Phänomenologie Anhalt nehmenden Besinnung, die nicht von Hermann Schmitz stammen oder in der Reihe "Neue Phänomenologie" erschienen sind.

Die Literaturhinweise sind thematisch sortiert und innerhalb der Themenfelder nach der Art des Werkes und aufsteigendem Erscheinungsjahr gruppiert:

Einführungen

Philosophie des Raumes & der Umwelt

Ästhetik & Philosophie der Wahrnehmung

Theorie der Subjektivität

 

HINWEIS: DIE SEITE BEFINDET SICH NOCH IM AUFBAU!

 

 

Einführungen

1
Jens Soentgen: Die verdeckte Wirklichkeit. Einführung in die Neue Phänmenologie von Hermann Schmitz. Bonn 1998.


Philosophie des Raumes & der Umwelt

Bücher

1
Jürgen Hasse: Unbedachtes Wohnen. Lebensformen an verdeckten Rändern der Gesellschaft. Bielefeld 2009.

2
Jürgen Hasse: Atmosphären der Stadt. Aufgespürte Räume. Berlin 2012.

3
Jürgen Hasse: Was Räume mit uns machen - und wir mit ihnen. Kritische Phänomenologie des Raumes. Freiburg/München 2014.

4
Jürgen Hasse: Der Leib der Stadt. Phänomenologische Annäherungen. Freiburg/München 2015.

5
Jürgen Hasse: Versunkene Seelen. Begräbnisplätze für ertrunkene Seeleute im 19. Jahrhundert. Freiburg/München 2016.

Aufsätze

1
Jürgen Hasse: "Atmosphären und Stimmungen im Denkmalschutz – Zur Überwindung des Visualismus im Denkmalschutz", in: Die Denkmalpflege (68. Jg.), H. 2/2010, S. 108-126.

2
Jürgen Hasse: "Emotions in an Urban Environment: Embelishing the Cities from the Perspective of the Humanities", in: Heiko Schmid, Wolf-Dieter Sahr, John Urry (Hrsg.): Cities and Fascination. Beyond the Surplus of Meaning. Farnham/Burlington 2011, S. 49-74.

3
Jürgen Hasse: "Raum der Performativität. 'Augenblicksstätten' im Situationsraum des Sozialen", in: Geographische Zeitschrift, 98. Jg. (2011), Heft 2, S. 65-82.

4
Jürgen Hasse: "Zur Atmosphäre einer imaginären Landschaft. Die 'Toteninsel' von Arnold Böcklin", in: Kuckuck. notizen zur alltagskultur. Heft 2/11,  S. 40-45.

5
Jürgen Hasse: "Brownfields - Charateristics and Atmosphere", in: Martina Baum, Kees Christiaanse (Hrsg.): City as Loft. Adaptive Reuse for Sustainable Urban Development. Zürich 2012, S. 52-58.

6
Jürgen Hasse: "Der pathische Raum", in: der architekt, Heft 2/2012, S.60–63.

7
Jürgen Hasse: "Atmosphären der Stadt – Stadt als Gefühlsraum", in: Kunstforum International, Bd. 218 (Bd. Dezember 2012), S. 132 – 147.

8
Jürgen Hasse: "Zur Atmosphäre eines urbanen Grünraums: Der Park am Gleisdreieck", in: Andra Lichtenstein, Flavia Alice Mameli (Hrsg.): Gleisdreieck / Park Life Berlin. Bielefeld 2015, S. 238 – 243
[On the Atmosphere of an Urban Green Space: Gleisdreieck Park, Pp. 244 – 249].

9
Jürgen Hasse: "Begräbnisplätze als Gelenkräume. Zur Rolle der (Landschafts-) Architektur in der Sepulkralkultur", in: Wolkenkuckucksheim, Internationale Zeitschrift zur Theorie der Architektur. Jg. 20, Heft 34 (2015). S. 111-135 (hier).

Ästhetik & Philosophie der Wahrnehmung

Aufsätze

1
Jürgen Hasse: "Plädoyer für eine Archaisierung der Wahrnehmung", in: Martin Nugel, Sieglinde Lang (Hrsg.): (Un)Sichtbarkeit. Überlegungen zu einer übersehenen pädagogischen Kategorie. München 2014, S. 109-125.

2
Jürgen Hasse: "Atmospheres as expression of medial power. Understanding atmospheres in urban governance and under self-guidance", in: Lebenswelt. Aesthetics and philosophy of experience (2014), S. 214-229 (hier).

3
Jürgen Hasse: "Das Bild – ein visuelles Medium?", in: Antje Schlottmann, Judith Miggelbrink (Hrsg.): Visuelle Geographien. Bielefeld 2015, S. 31-47.

Psychosomatik

1
Wolf Langewitz: "Leib und Seele in der Psychotherapie", in: Broda, M. & Stein, B. (Hrsg): Psychotherapie mit körperlich Kranken. PID – Psychotherapie im Dialog. 2016, 17 (1): 22-28.

Theorie der Subjektivität

Aufsätze

1
Sven Sellmer: "The Neophenomenological Theory of Subjectivity as a Tool for Comparative Studies", in: Argument 1 (2011), S. 9-22 (hier online)